Gedenken an die Opfer der Attentate von Paris

paris1311Die ALEBA trauert mit ihren französischen Mitarbeitern, deren Land am vergangenen Freitag, 13. November, Opfer einer Serie von feigen und grausamen Attentaten geworden ist. Sie teilt mit ihnen diesen unendlichen Schmerz, der uns alle angesichts dieses Dramas und dieser barbarischen Tragödie erfüllt. Unsere Herzen sind bei den Familien der Hunderten von Opfern, die bei den Anschlägen getötet oder verletzt wurden.

Wir laden unsere Mitglieder ein, der Opfer der Attentate von Paris am heutigen Montag, 12. November 2015, um 12 Uhr mit einer Schweigeminute zu gedenken. Die ALEBA appelliert gleichzeitig an jeden einzelnen, noch stärker die Werte der Toleranz und des Respekts des Anderen, der Ablehnung von Vorurteilen und von Gewalt vorzuleben und zu verteidigen.

(Luxemburg, den 16. November 2015)

 

Contacts Presse
Laurent Mertz, Secrétaire Général 47 97 27 44 / laurent.mertz@kbl-bank.com
Sandra Carvalho, Head of Communications and Strategy 223 228 1 / sandra.carvalho@aleba.lu