Tarifvertrag für SIX Payment Services ist angenommen!

Die ALEBA hat soeben erfahren, dass der Tarifvertrag für die Arbeitnehmer von SIX Payment Services (zuvor CETREL), der am 15. Dezember 2015 unterzeichnet worden war, von Arbeitsminister Nicolas Schmit angenommen wurde.  Dieser neue Tarifvertrag, für den die ALEBA in zähen Verhandlungen erbittert gekämpft hat, tritt rückwirkend zum 01.01.2015 in Kraft und ist bis zum 31.12.2017 gültig.

Es sei hier nur daran erinnert, dass der neue Vertrag im Grundsatz – abgesehen von einigen substanziellen Verbesserungen – vor allen das Entlohnungssystem modifiziert und verbessert: er sieht eine lineare Lohnerhöhung von 0,80 % für 2016 und eine lineare Lohnerhöhung von 0,50 % für 2017 vor.