Vierte Verhandlungssitzung der KV-Banken

Am Donnerstag, den 4. Februar, fand das vierte Treffen zur Erneuerung des Tarifvertrags für Bankangestellte zwischen der ABBL, der Gewerkschaft ALEBA und der Gewerkschaft Ogbl-Lcgb statt.

Während dieses Treffens wurden verschiedene Forderungen besprochen, z. B. bezüglich der Vergütungspakete oder der Problematik falsch eingestufter leitende Angestellte, jedoch noch ohne konkrete Fortschritte in diesem Stadium.

Das nächste Treffen ist für den 25. Februar 2021 geplant.