Mitarbeiter des Gewerkschaftsbüros der ALEBA in Ausbildung

Die Mitarbeiter des Gewerkschaftsbüros nehmen derzeit an den Kursen “Erste Hilfe für psychische Gesundheit” teil, die von der Ligue Luxembourgeoise d’Hygiène Mentale in Zusammenarbeit mit der ASTF angeboten werden.

Ziel dieser Kurse ist die Vermittlung von Grundkenntnissen über psychische Störungen und Krisen. Die Teilnehmer lernen, die ersten Anzeichen für psychische Schwierigkeiten zu erkennen, ihnen vorurteilsfrei zu begegnen und die Betroffenen zu ermutigen, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Als Gewerkschaft, die sich um die psychische Gesundheit ihrer Mitglieder kümmert, möchte die ALEBA, dass ihre Mitarbeiter die notwendigen Fähigkeiten erwerben und ihr Selbstvertrauen aufbauen, um auf Menschen in psychischen Schwierigkeiten zuzugehen und ihnen zu helfen.