Der Indexmechanismus wird am 1. Oktober ausgelöst

Laut STATEC werden die Löhne, Gehälter und Renten am Freitag, dem 1. Oktober, um 2,5 % steigen.

Gute Nachrichten für alle Arbeitnehmer und Rentner in Luxemburg. Am Freitag, dem 1. Oktober, wird ihr Gehalt, ihr Lohn oder ihre Rente um 2,5 % erhöht. Der Indexmechanismus wurde durch einen Anstieg der jährlichen Inflationsrate im September um 2,7 % ausgelöst.

Technisch gesehen überschreitet der Halbjahresdurchschnitt des an die Basis vom 1.1.1948 gebundenen Index für den Monat September den Schwellenwert von 895,78 Punkten und löst damit eine neue Indexierung aus. “Die neue gleitende Skala von 855,62 Punkten (vorher 834,76 Punkte) ist am 1. Oktober 2021 in Kraft getreten und führte zu diesem Zeitpunkt zu einer Erhöhung der Löhne, Gehälter und Renten um 2,5 % “, so die STATEC in ihrer Erklärung.

Die ALEBA begrüßt diese Erhöhung der Löhne, Gehälter und Renten, die es allen Betroffenen ermöglichen wird, ihre Kaufkraft zu erhalten.