Mittagessen-Gutscheine: Gültigkeit verlängert bis zum 30. Juni 2021

Aufgrund der vorübergehenden Schließung von Restaurants als Folge der COVID-19-Pandemie hat der Verband der luxemburgischen Essensmarken-Aussteller VIA Luxembourg beschlossen, die Gültigkeitsdauer der Essensmarken bis Ende Juni 2021 zu verlängern.

Normalerweise sollten die im Jahr 2020 in Umlauf gebrachten Essensgutscheine Ende Februar 2021 ablaufen. Durch die momentan besonderen Umstände wurde die Gütigkeitsdauer jedoch bis zum 30. Juni 2021 verlängert.

Ziel der Aktion ist es, die Restaurantbesitzer und Geschäftsleute bei der Bewältigung dieser schwierigen Zeit zu unterstützen.

Die ALEBA befürwortet diese Entscheidung, die dazu beitragen wird, die Kaufkraft der ansässigen und grenzüberschreitenden Arbeitnehmer zu erhalten und welche zu einer schnellen Erholung der luxemburgischen Wirtschaft beitragen wird.