Tarifvertrag Banken: Update zum Thema „Juniprämie”

Zahlreiche Delegierte, Mitglieder oder auch Angestellte des Bankensektors unter Ihnen kontaktieren die ALEBA, um sich über die Auszahlung Ihrer Juniprämie zu erkundigen!

Für die ALEBA ist es ganz offensichtlich, dass – während die Verhandlungen über die Erneuerung des Tarifvertrags noch immer andauern, der Tarifvertrag für Banken 2017 (der ein Anhang zum Tarifvertrag 2014-2016 ist) selbstverständlich weiterhin Gültigkeit besitzt und dass folglich die Auszahlung der Juniprämie nun von Ihrem Arbeitgeber vorgenommen werden muss.

Die ALEBA hofft, dass die Arbeitgebervereinigung ABBL eine Empfehlung in diesem Sinn an ihre Mitglieder gerichtet hat und dass sich die massiven Demonstrationen der Unzufriedenheit der Arbeitnehmer des Bankensektors vom Mai/Juni 2017 nicht wiederholt werden müssen.

Die ALEBA möchte in diesem Zusammenhang ihre Mitglieder, ihre Personaldelegierten und alle Arbeitnehmer des Bankensektors darauf hinweisen, dass die Verhandlungen über eine Erneuerung des Tarifvertrags für Banken noch immer andauern und im schnellen Rhythmus von einer Verhandlungssitzung pro Woche fortgesetzt werden.