Bildungskurse der Ecole Supérieure du Travail (EST) für Delegierte

Die Daten sowie die Themen der von der Ecole Supérieure du Travail organisierten Bildungskurse sind veröffentlicht worden.

Die Kurse betreffen die Personalvertreter(Innen), die Ersatzpersonalvertreter(Innen) und die Gleichstellungsvertreter(Innen).

WTabelau congé formationir weisen darauf hin, dass seit dem 1. Januar 2016, haben die Ersatzpersonalvertreter(Innen) das Recht auf die Hälfte des Bildungsurlaubs der Personalvertreter(Innen) (siehe Tabelle).

 

 

 

 

Wichtig:

Aus organisatorischen Gründe, müssen die Anmeldungen schnellst möglich an der Ecole Supérieure du Travail gesendet werden. Die Zahl der Kursteilnehmer ist auf 25 Personen begrenzt. Weitere Infos: estinfo@est.etat.lu oder (+352) 247-86202. Es ist erforderlich, sich vor der Anmeldung mit dem Arbeitgeber abzusprechen und der(die) Präsident(in) der Personaldelegation zu informieren.

Für weitere Fragen, stehen wir zu Ihrer Verfügung: (+352) 223 228-1 oder info@aleba.lu