Mitteilung an die Mitglieder: Erhöhung des Mitgliedsbeitrages

Liebe Mitglieder,

Am 14. Juni hat die Delegiertenversammlung eine Erhöhung des monatlichen Mitgliedsbeitrags beschlossen. Dieser beträgt ab dem 1. Juli 2016 nunmehr 11,95 Euro pro Monat.

Trotz dieser Erhöhung bleibt die ALEBA auch in Zukunft die politisch neutrale und unabhängige Gewerkschaft mit dem geringsten Mitgliedsbeitrag im Großherzogtum Luxemburg.

Zur Erinnerung: Die letzte Erhöhung datiert vom Juli 2009, doch machen das Angebot neuer Serviceleistungen für die Mitglieder, der Anstieg unserer allgemeinen Kosten und die im Jahr 2018 anstehenden Sozialwahlen eine Anpassung der Finanzmittel der ALEBA als der größten Gewerkschaft des Finanzsektors in Luxemburg notwendig. Denn unser Ziel ist es, unseren Mitgliedern und Delegierten auch weiterhin Leistungen, Fortbildungen und Services von herausragender Qualität anzubieten.

Falls Sie Fragen haben oder weitere Informationen oder Erläuterungen wünschen, wenden Sie sich bitte einfach an uns, entweder per E-Mail an sandra.carvalho@aleba.lu oder telefonisch unter (+352) 223 228 306. Ich persönlich sowie das gesamte Exekutivkomitee stehen Ihnen ebenfalls für Auskünfte zur Verfügung (laurent.mertz@kbl-bank.com oder Tel. (+352) 4797-2744).

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Laurent Mertz, Generalsekretär