In Ihrem Unternehmen, in Ihrem Viertel, in Ihrer Gemeinde gibt es immer eine(n) Delegierte(n) ganz in Ihrer Nähe!

Mit knapp 700 Arbeitnehmervertretern in fast 150 Unternehmen des Finanzsektors ist die ALEBA auch im Jahr 2017 unbestreitbar die größte Gewerkschaft des Finanzsektors und Sie können sicher sein, dass Ihnen ganz in der Nähe einer unserer Delegierten zur Verfügung und zu Diensten steht.

Die ALEBA, die größte Gewerkschaft des Finanzsektors, ist am Vorabend der Feier ihres 100. Jubiläums stolz, ihre massive Präsenz vor Ort zu beweisen und Ihnen ihre Delegierten zu präsentieren!

Finden auch Sie einen Delegierten Ihres Unternehmens, in der Nähe Ihres geografischen Standorts oder Ihrer Adresse! Sie alle stehen Ihnen für Fragen zur Verfügung und helfen Ihnen gerne.

Welche Aufgaben hat ein(e) Delegierte(r) der ALEBA?

  1. Sie gegenüber Ihrem Arbeitgeber zu vertreten;
  2. Sie effizient zu schützen und Ihre beruflichen Interessen zu wahren;
  3. Ein offenes Ohr für Ihre Anliegen zu haben und Ihnen zu helfen;
  4. Ihr Arbeitsumfeld wirklich gesünder und demokratischer zu gestalten;
  5. Eine konstruktive Rolle beim Sozialdialog zu spielen;
  6. Über die Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen und Ihrer Branche informiert zu sein – und Sie darüber zu informieren;
  7. Sich Wissen und Kompetenzen anzueignen und diese in den Dienst Ihrer konkreten Belange zu stellen;
  8. Ihre Ideen bei den Verhandlungen über Tarifverträge einzubringen.

Kurz: Konkret, effizient und konstruktiv in Ihrem Interesse tätig zu werden!

Delegierte(r) der ALEBA: Und warum nicht Sie?

  • Sie sind ein(e) geborene(r) mitfühlende(r) Altruist und können nicht anders, als anderen zu helfen?
  • Sie möchten sich aktiver für das Wohlergehen Ihrer Kollegen einsetzen und die Zukunft Ihres Unternehmens liegt Ihnen am Herzen?
  • Sie lieben Verhandlungen und vertreten Ihre Kollegen gerne gegenüber der Firmenleitung?
  • Sie möchten Tarifverträge mitgestalten oder die Arbeitnehmer des Finanzsektors bei den sozialen Einrichtungen und der Arbeitnehmerkammer vertreten?

Dann kandidieren Sie als Personaldelegierte(r) der ALEBA bei den nächsten Sozialwahlen!

Jede(e) Arbeitnehmer(in) kann bei den verschiedenen Sozialwahlen kandidieren, wenn sie oder er eine mindestens einjährige Betriebszugehörigkeit mit befristetem oder unbefristetem Arbeitsvertrag bei ihrem/seinem Unternehmen nachweisen kann.

Am wichtigsten ist es, diese Funktion mit Ehrlichkeit auszufüllen – denn Ihre Kollegen zählen auf Sie.

Wenn Sie die Rolle der/des Delegierten interessiert, wenden Sie sich doch einfach an unseren Bereich Koordination (coordination@aleba.lu oder 223 228-1).